RETOUREN / RÜCKSENDUNGEN

Jeder von uns kennt das, man hat etwas bestellt und möchte es nun sicher und heil wieder zurück schicken.

Wichtig: Bei der Retoure wird zwischen dem Fahrrad als Sperrgut und Bekleidung, Teilen & Zubehör unterschieden.

Unsere Partner:

RETOURE VON: 

FAHRRÄDERN (SPERRGUT) INNERHALB DEUTSCHLANDS

  • Kontaktieren Sie bitte das Kundenserviceteam für den Rückversand von Fahrrädern.
  • Das Kundenservice-Team erstellt einen Abholauftrag bei DB Schenker oder der Logwin Solutions Deutschland GmbH.
  • Das Fahrrad wird in der Regel in den nächsten zwei Werktagen bei Ihnen abgeholt.

BEKLEIDUNG, TEILEN & ZUBEHÖR INNERHALB DEUTSCHLANDS

Für Bekleidung, Zubehör & Fahrradteile bieten wir in Zusammenarbeit mit DHL einen Online-Retourenservice an.

  • Dabei gehen Sie bitte wie folgt vor:
  • Füllen Sie den Warenrückgabeschein vollständig aus.
  • Klicken Sie auf die Verlinkung zum DHL-Online-Retourenportal.
  • Tragen Sie dort alle erforderlichen Daten und die Rechnungsnummer ein.
  • Drucken Sie den Paketschein aus und kleben diesen auf das Retouren-Paket.
  • Geben Sie das Paket kostenlos bei einer Postfiliale ab.
  • Sendungen aus dem Ausland müssen frankiert werden. Der Rückversand aus dem Ausland ist NICHT kostenlos!
  • Bitte beachten Sie vor Einsendung die Widerrufsbelehrung.
    Dies gilt nur für Sendungen innerhalb von Deutschland.
  • Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice
  • Es kann bis zu 14 Tage dauern, bis Retouren eingehen. Alle Sperrgutartikel (Fahrräder) sind bei DHL ausgeschlossen.