Kategorie: Rucksäcke & Taschen

Wenn Sie auf einen Gepäckträger keine Lust haben, können Sie auf speziell zum Fahrradfahren konzipierte Rücksäcke zurückgreifen. Für jeden Einsatzbereich gibt es die unterschiedlichsten Modelle.

Weiterlesen

330 von 330 Produkten wird/werden angezeigt

    Wenn Sie nur eine kleine Radtour planen, bieten sich die so genannten  Daypacks oder Tagesrucksäcke an. Diese bieten genug Stauraum für Verpflegung und andere wichtige Dinge. Sie können alles praktisch mit sich tragen, ohne ständig in verschiedenen Taschen zu suchen. Zudem liegt der Ballast auch noch optimal am Körper an und kann Sie nicht aus dem Gleichgewicht bringen. Suchen Sie eher nach einem zuverlässigen Rucksack für Ihre Trainingseinheiten, dann empfehlen sich so genannte Trinkrucksäcke. Diese Hydrosysteme haben den Vorteil, dass einem auf der Tour bis zu 3 Liter Wasser zur Verfügung stehen. Außerdem ist noch genug Platz für Werkzeug, Schläuche und Pumpe, und andere wichtige Utensilien, so dass Sie bestens gerüstet sind. Durch das Trinksystem sind Sie ausreichend mit Flüssigkeit versorgt und brauchen dafür noch nicht einmal die Hände vom Lenker zu nehmen bzw. anzuhalten. Dank einem Trinkschlauch können Sie sich jederzeit erfrischen und trotzdem ohne Unterbrechung weiterfahren. Alle guten Fahrradrucksäcke haben jedoch eine Gemeinsamkeit: Das Tragesystem und die Belüftung sind speziell auf die Bedürfnisse eines Radfahrers abgestimmt. Die Pass- und Sitzform ist zudem exzellent, so dass selbst nach stundenlanger Fahrt der Rucksack nicht als Belastung empfunden wird.

    Mann und Frau wandern über Stock und Stein, zu einem sehr schönes Aussichtspunkt am Meer

    Rucksäcke für jeden Zweck

    Bei Rucksäcken gibt es verschiedene Arten. Daher sollten Sie beim Kauf von einem Rucksack darauf achten, welchem Zweck der Rucksack dienen soll: Daypacks (Tagesrucksäcke) oder Trinkrucksäcke können bei Touren der perfekte Begleiter sein. Bei einem Trinkrucksack bietet das Hydrosystem den Vorteil bis zu 3 Liter Wasser zu transportieren. Packen Sie auch Ihr Werkzeug, Schläuche und die Fahrradpumpe ein – es gibt noch genug Stauraum. Das praktische Trinksystem des Rucksacks lässt Sie mit Flüssigkeit versorgen. Durch den Trinkschlauch behalten Sie die Hände am Lenker und bleiben auf die Strecke konzentriert.

     

    Mann und Frau wandern über Stock und Stein auf einem leicht bedeckten Berg mit Schnee

     

    Outdoor

    Fahrrad Rucksack - Belüftung und Belastung

    Die Belüftung und das Tragesystem des Rucksacks sind auf die individuellen Bedürfnisse eines Radfahrers abgestimmt. Ein Rucksack bietet meist durchdachte Belüftungskonzepte, die einen nahezu perfekten Wärmeaustausch gewährleisten. Damit sich durch die Schweißbildung in der sensiblen Nierengegend kein Feuchtigkeitsstau bildet, braucht Ihr Fahrrad Rucksack einen breiten Ventilationskanal im Rückenbereich. Wichtig ist auch die Pass- und Sitzform, so dass selbst nach langen Fahrten der Rucksack keine Druckstellen hervorruft oder als Belastung empfunden wird.

    Freunde sitzen an einem schönem Sommerabend am Fluss in der Stadt

     

    Herren Hemden

    Darauf sollten Sie bei einem Rucksack Kauf grundsätzlich achten:

    • Größe: Sie sollten sich natürlich für einen Fahrrad Rucksack entscheiden der ihren Bedürfnissen entspricht, wichtig ist aber auch das er ihren körperlichen Möglichkeiten entspricht. Wählen Sie einen Rucksack in den alles hinein passt das Sie mitnehmen wollen. Wichtig ist aber, dass Sie sich und ihrem Rücken nicht zu viel Gewicht zu muten. Indem Sie den Rucksack nicht zu groß kaufen, setzen Sie bereits eine Art Gewichtslimit. Fahrradtaugliche Rucksäcke sind in verschiedenen Größen verfügbar.
    • Form der Nutzung Wenn Sie sportlich Radfahren, und es Ihnen auf Geschwindigkeit ankommt, dann ist ein Rucksackmodell das wenig Windwiderstand bietet, perfekt für Sie geeignet. Wenn Sie das Fahrrad aber nur als Transportmittel nutzen wollen, dann ist der Windwiderstand Ihre Fahrrad Rucksacks nicht wirklich relevant.

    • Zubehör: Es gibt praktische Haltesysteme, an denen Sie einen Fahrradhelm befestigen können. Außerdem kann sich eine Regenschutzhülle für Ihren Fahrrad Rucksack als sehr nützlich erweisen.

    • Ventilation: Damit sich durch die Schweißbildung in der sensiblen Nierengegend kein Feuchtigkeitsstau bildet, braucht Ihr Fahrrad Rucksack einen breiten Ventilationskanal im Rückenbereich.
    • Trägersystem mit Beckengurt: Mittlerweile sind bei allen hochwertigen Rucksäcken gut gepolsterte Schulterträger Standard. Zusätzlich entlastet ein Beckengurtsystem die Schultern. Ein Beckengurt macht es möglich, dass Sie einen Großteil des Transportgewichts auf der Hüfte tragen. Manche Fahrrad Rucksäcke haben auf den Schulterträgern und/oder im Beckengurt Taschen eingearbeitet. Die können recht nützlich sein für alles, was Sie schnell zur Hand haben wollen: beispielsweise Schlüssel, Portemonnaie, Handy oder Kamera.
    • Sicherheitsaspekte: Heutzutage sind Signalfarben im Verkehr immer ein Sicherheitsplus. Darüber hinaus sind auch zusätzliche Reflektoren durchaus nützlich. Wenn Sie Wert auf Sicherheit legen, dann sollte Ihr Rucksack diesbezüglich etwas zu bieten haben. Auf dem Fahrrad Rucksack lassen sich auch zusätzliche Reflektoren oder Lampen befestigen.

    • Aufteilung: Jeder Radfahrer hat andere Ansprüche an seinen Fahrrad Rucksack, da jeder etwas anderes in seinem Rucksack transportieren möchte. Wollen Sie eine teure Kamera mitnehmen, einen Laptop, Kleidung zum Wechseln, Einkäufe transportieren oder das Rad nutzen, um zum Tennisspielen zu fahren? Vor dem Kauf des Fahrrad Rucksacks sollten Sie sich am besten eine kleine Checkliste machen, auf der Sie notieren, was in Ihren Fahrrad Rucksack hinein soll und welche Aufteilung von daher für Ihren Rucksack wünschenswert wäre.

    Mann und Frau fahren mit einem Mountainbike über schwierige Bergpassagen und dank eines Fahrradhelmes auch mit sehr hoher Sicherheit

    Fahrradhelme

    Große Auswahl an Marken-Rucksäcken online bei boc24.de bestellen

    Moderne Rucksäcke haben viele Vorteile. So können Sie beispielsweise unterschiedliche Utensilien transportieren, ohne dass Sie Ihre Hände benützen müssen. Denn der Rucksack wird auf dem Rücken getragen, Ihre Hände bleiben frei. Die modernen Trägersysteme der Rucksäcke bieten Komfort und können Ihren Rücken entlasten. Bevor Sie einen neuen Rucksack kaufen, sollten Sie sich überlegen, für welchen Zweck Sie diesen benötigen. Für kurze Touren mit dem Fahrrad eignen sich kleine Rucksäcke mit einem Volumen von etwa 10 Litern. Wer Tagestouren unternehmen möchte, der sollte ein Rucksack-Modell mit einem Volumen von etwa 20 bis 25 Liter wählen. Und wer lange unterwegs sein möchte und ausgedehnte Trekkingtouren plant, der nutzt einen Rucksack mit 65 Liter Volumen. Rucksäcke in unterschiedlichen Größen bestellen Sie in unserem Fahrrad Online Shop. Ob Deuter oder Ortlieb – wir liefern Ihnen Ihren Lieblingsrucksack.

    Dank einer Fahrradbrille sehen Sie auch während eines Sonnenunterganges gut und können sicher über die Berge fahren

     

    Umhängetaschen günstig im Fahrrad Online Shop kaufen

    Umhängetaschen sind beliebt, schick und unheimlich nützliche Begleiter auf allen Wegen, egal ob im Büro, in der Uni, in der Schule oder auch in der Freizeit. Man sieht diese Taschen bei Männern, bei Frauen, bei Studenten, bei Jugendlichen, die mit dem Fahrrad unterwegs sind. Die praktischen Begleiter sind praktisch überall präsent.

    Große Auswahl bei www.boc24.de

    Heute liegen attraktive und stylisch gestaltete Umhängetaschen im Trend. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es zahlreiche unterschiedliche Hersteller gibt, welche Umhängetaschen für die verschiedensten Bedürfnisse anbieten. Zudem sind die meisten Umhängetaschen heute mit unterschiedlichsten Ausstattungsmerkmalen wie beispielsweise flexiblen Schultergurtaufhängungen, separaten Laptopfächern oder auch Extrafächern für Stifte ausgestattet.

    Umhängetaschen – Materialien

    Umhängetaschen werden von verschiedenen Herstellern aus unterschiedlichen Materialien gefertigt. Wer lange Freunde an seiner Umhängetasche haben möchte, sollte sich für ein robustes sowie langlebiges Material entscheiden. Zumeist werden Umhängetaschen aus Materialien wie Polyester, Tarpolin oder auch Canvas gefertigt.

    Handytaschen und Handyhalter online bestellen

    Smartphones werden immer mehr zu Alleskönnern, können beispielsweise dank GPS Funktionen als Radwanderkarten dienen. Auch gibt es zahlreiche Apps, die beim Biken unterstützen und Weg, Strecke oder auch die verbrauchten Kalorien anzeigen können. Um diese Funktionen nutzen und Ihr Smartphone beim Fahren im Blick zu haben, gibt es spezielle Handyhalterungen, um das Telefon am Lenker befestigen zu können. Unterschiedliche Handyhaltungen für iPhone und andere Smartphones bestellen Sie günstig in unserem Fahrrad Online Shop boc24.de.

     


    Handyhalter für Fahrradlenker

    Wer sein Smartphone als Navi nutzen oder seine Leistung auf dem Bike genau im Blick haben möchte, kann sein Handy (mit der passenden Fitness- oder Fahrrad-App) mit Hilfe eines Handyhalters am Lenker seines Fahrrades befestigen. Damit das teure Smartphone unterwegs nicht auf der Strecke bleibt, muss die Handyhalterung das Smartphone sicher halten. Eine sichere Fixierung des Gerätes ist besonders dann wichtig, wenn Sie mit dem MTB Mountainbike in hügeligem Terrain unterwegs sind, auf dem Rennrad mit hoher Geschwindigkeit Ihren Zielen entgegendüsen, oder auf dem Trekkingrad eine kleine Bodenunebenheit mitnehmen. Beim Kauf eines Handyhalters sollten Sie darauf achten, dass die Halterung mit Ihrem Smartphone kompatibel ist. Einige Modelle wie beispielsweise von der Marke Topeak sind für spezielle iPhone Serien gefertigt, so dass nur dieses Modell mit dem Produkt kompatibel ist. In unserem Fahrrad Online Shop finden Sie eine Auswahl unterschiedlicher Handyhaltern, mit denen Sie Ihr Smartphone sicher am Fahrrad befestigen können.

    Handyhüllen – Schutz für Ihr Smartphone gegen Schmutz und Nässe

    Wer sein Handy als Trainingspartner oder Routenplaner am Fahrrad nutzen möchte, sollte es nicht nur mit einer passenden Befestigung am Fahrradlenker fixieren, sondern nach Möglichkeit auch gegen Feuchtigkeit und Schmutz schützen. Für die Befestigung des Telefons gibt es sogenannte Handyhalter, Schutz gegen Nässe und Schmutz bieten Handyhüllen. Beim Kauf einer Handyhülle sollten Sie auf die Kompatibilität der Hülle mit Ihrem Telefon achten. Die zahlreichen Smartphones unterscheiden sich oftmals nicht nur in Funktion, sondern auch in der Größe. Nicht jedes Smartphone passt in jede Hülle. Und die beste Hülle hilft nichts, wenn das iPhone nicht in das sogenannte Phonebag hineinpasst. Um alle Funktionen des Smartphones auch dann nutzen zu können, wenn es in der Hülle steckt, sollte die Oberseite ein Klarsichtfenster sein, welches eine Bedienung des Telefons zulässt. Verschiedene Phonebags von Marken wie Topeak und Klickfix kaufen Sie in unserem Fahrrad Online Shop boc24.de. Weitere Taschen wie Gepäckträgertaschen oder Lenkertaschen finden Sie in unserer Kategorie Fahrradtaschen.