1/1

Giro

Giro Agilis MIPS, Rennradhelm Unisex

(ART-NR: 214652-2)

Normaler Preis
€84,99
Normaler Preis
€115,00
Verkaufspreis
€84,99
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-4 Werktage
1/1
Giro Agilis MIPS image 0
Giro Agilis MIPS image 1
Giro Agilis MIPS image 2
Giro Agilis MIPS image 3
Giro Agilis MIPS image 4
Giro Agilis MIPS image 5
Giro Agilis MIPS image 6
Giro Agilis MIPS image 7
Giro Agilis MIPS image 8
Giro Agilis MIPS image 9
Giro Agilis MIPS image 10
Giro Agilis MIPS image 11
Giro Agilis MIPS image 12
Giro Agilis MIPS image 13
Giro Agilis MIPS image 14
Giro Agilis MIPS image 15
Giro Agilis MIPS image 16
Giro Agilis MIPS image 17
Giro Agilis MIPS image 18
Giro Agilis MIPS image 19
Giro Agilis MIPS image 20
Giro Agilis MIPS image 21
Giro Agilis MIPS image 22
Giro Agilis MIPS image 23
Giro Agilis MIPS image 24
Giro Agilis MIPS image 25
Giro Agilis MIPS image 26
two-finger-zoom

Produktbeschreibung

Giro Agilis MIPS

Der Agilis MIPS ist die perfekte Wahl für Fahrer, die einen Helm suchen, der ein luftiges Design mit ein wenig mehr Abdeckung vereint sowie eine Vielzahl an Performance-Features für Road- und Multi-Surface-Riding besitzt. Die Passform ist sicher und komfortabel dank Giros Roc Loc 5.5 MIPS-Systems, welches simples Einstellen ermöglicht und den zusätzlichen Schutz des MIPS-Systems bei einem seitlichen Aufprall. Die äußere Hardbody-Schale setzt sich bis ins Innere des Helms fort und ist aus robustem Polykarbonat gerfertigt, das durch Giros In-Mold-Konstruktionsprozess für höhere Langlebigkeit und Belüftung fest mit der Innenschale aus EPS-Schaum verbunden ist.

Artikeldetails

Ausstattung
  • In-Mold Polycarbonate Schale mit EPS-Innenschale
  • Integrierte MIPS-Technologie
  • Roc Loc 5 Anpassungssystem
  • Extra leichtes Gurtsystem mit Slimline Verschluss
  • CoolFit anti-bakterielle Polster
  • Wind Tunnel Belüftungsöffnungen
  • Einsatzbereich: Triathlon, Rennrad, Cross, Gravel
Altersgruppe
Erwachsene
Artikelmarke
Giro
Belüftungslöcher
32
Geschlecht
Unisex
Gewicht Kg ca.
280g
Modelljahr
2023

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

 Fahrrad- & E-Bike Leasing 

1. SCHRITT

BERATUNG IN DER FILIALE

Sie gehen in eine unserer B.O.C. oder Bikemax-Filialen und finden mit einem unserer Mitarbeiter:innen das für Sie passende Fahrrad.

2. SCHRITT

IHR PERSÖNLICHES ANGEBOT

Sobald das richtige Rad gefunden wurde, erstellen die Kolleg:innen in den Filialen ein Angebot, das Sie Ihrem Arbeitgeber vorlegen können.

3. SCHRITT

VERTRAGS-UNTERZEICHNUNG

Ihr Arbeitgeber, als Finanzierer des Fahrrads, schließt mit Ihnen einen sogenannten “Überlassungsvertrag” ab, wodurch das Rad in Ihren Besitz übergeht und Sie mit dem Fahrrad auch privat ohne Limitierungen herumradeln können.

4. SCHRITT

ÜBERGABE IHRES WUNSCH-FAHRRADS

Nun wird die Bestellung für das Rad ausgelöst. Sobald Ihr Fahrrad unseren detaillierten Ausgabe-Check bestanden hat, können Sie Ihr neues Rad bei uns in der Filiale abholen und direkt losfahren.

 Ab sofort wird ein entsprechender Betrag von Ihrem Bruttoarbeitslohn abgezogen, sodass Sie durch die attraktive Besteuerung bares Geld sparen.

Wir wünschen Ihnen allzeit gute Fahrt mit Ihrem neuen, geleasten Fahrrad / E-Bike!

B.O.C. Fahrrad-& E-Bike-Leasing bietet Ihnen die Möglichkeit, den Traum von Ihrem Wunschfahrrad oder E-Bike wahr werden zu lassen. Sparen Sie bis zu 40% im Vergleich zum Barkauf und erhalten Sie zudem tolle Serviceleistungen in unseren Filialen inklusive. Wir arbeiten mit vielen renommierten Leasing-Anbietern zusammen und sind nicht auf einen Anbieter festgelegt. Für eine Modellauswahl können Sie auch gerne unseren interaktiven E-Bike Berater nutzen.

Die Vorteile beim Fahrrad-Leasing

  • Steuerlich absetzbar:
    Durch die steuerliche Anerkennung wird Ihr Leasingbike dem "Dienstwagen" gleichgesetzt. Hier wird anstelle des PKW Ihr Wunsch-E-Bike oder Wunsch-Fahrrad über Ihren Arbeitgeber geleast und Ihnen als Arbeitnehmer zur Verfügung gestellt. Sie versteuern dafür 1% des Brutto-Listenpreises.
  • Geldwerter Vorteil:
    Die obersten Finanzbehörden der Länder begünstigen per Steuererlass vom 09.01.2020 nochmals das Bikeleasing-Konzept durch eine Viertelung des geldwerten Vorteils, rückwirkend ab dem 01.01.2020.
  • 0,25%-Regelung:
    Alle Leasing-Bikes, die dem Mitarbeiter per Gehaltsumwandlung ab dem 01.01.2019 überlassen worden sind, profitieren von der neuen 0,25% Regelung und werden somit ab dem 01.01.2020 nur noch mit 0,25% des geldwerten Vorteils versteuert. Diese Begünstigung gilt für Überlassungen bis zum 31. Dezember 2031.
  • Gehaltsumwandlung:
    Darüber hinaus können Sie die monatlichen Leasingraten bequem über die sogenannte Gehaltsumwandlung zahlen und sparen dadurch auch noch Steuern und Sozialabgaben.
  • Privatnutzung:
    Ihr Leasingbike steht Ihnen natürlich auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung zur Verfügung, ggf. auch im Urlaub!

Wir machen Dienstrad-Leasing mit:

  • JobRad
  • Business Bike
  • Bikeleasing
  • Easybikeleasing
  • mein-dienstrad.de
  • Lease a bike
  • Deutsche Dienstrad
  • company Bike
  • primandis
  • EURORAD - das Dienstrad
  • KazenMaier
Logo Jobrad
Logo Business Bike
Logo Bikeleasing
Logo Easybikeleasing
Logo Mein Dienstrad
Logo Lease a Bike
Logo Deutsche Dienstrad
Logo Company Bike
Logo Primandis
Logo Eurorad
Logo KazenMaier
Logo Rad im Dienst
Logo Eleasa
Logo Beovelo
Logo MMV Leasing
Logo Bikeleasing Plus
Logo Dein Jobbike
Logo Radelnde Mitarbeiter

Weitere Fragen und Antworten

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema Bikeleasing haben wir im Detail für Sie noch einmal hier zusammengefasst: